Tauchsafari # 2


Die Reiseroute


Montag

Vormittag: Flughafen San Cristobal - Transfer zum Schiff

Nachmittag:  Isla Lobos (1 Check-Tauchgang)


Dienstag

Vormittag: Punta Carrion (2 Tauchgänge)

Nachmittag: North Seymour (Landgang)


Mittwoch

Vormittag: Wolf Island (2 Tauchgänge)

Nachmittag: Wolf Island (2 Tauchgänge )


Donnerstag

Vormittag: Wolf Island (2 Tauchgänge)

Nachmittag: Darwin Island (2 Tauchgänge)


Freitag

Vormittag: Darwin Island (2 Tauchgänge)

Nachmittag: Darwin Island (2 Tauchgänge)


Samstag

Vormittag: Wolf Island (2 Tauchgänge)

Nachmittag: Wolf Island (1 Tauchgang)


Sonntag

Vormittag: Cousin’s Rock (1-2 Tauchgänge)

Nachmittag: Santa Cruz - Hochland (Landgang)


Montag

Vormittag: San Cristobal - Interpretation Centre (Landgang)

San Cristobal Flughafen - Abreise / Verlängerung des Aufenthalts an Land


Die detaillierte Reiseroute findest du HIER!


Das Schiff


Dieses Luxus-Schiff bietet zusätzliche Tauchtage in den Inseln Wolf & Darwin:

  • Die Reiseroute enthält WOLF & DARWIN, DEM HOTSPOT für HAMMERHAIE,  WALHAIE und viele andere HAIARTEN!
  • Es ist eines der sehr wenigen Schiffe, welches 4 volle Tage in Wolf & Darwin anbietet - 1 zusätzlicher Tag im Vergleich zu den meisten anderen Schiffen! Mehr Zeit an diesem Ort, steigert auch die Chance mit Walhaien zu tauchen! 
  • Dieses Schiff bietet ein komfortables und sehr luxuriöses Abenteuer auf Galapagos - vom Tauchen mit Haien bis zum Entspannen im Jacuzzi ist für alles gesorgt! 

Das 16 Passagierschiff verfügt über 8 Kabinen auf dem Haupt- und Unterdeck mit individuell regulierbarer Klimaanlage. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad, einen Flachbildfernseher und Meerblick.

 

Alle Zimmer können entweder in ein Queensize-Bett oder in zwei Einzelbetten umgewandelt werden - mit Ausnahme von den Zimmern 3 & 4 (Bug/Vorne auf dem Unterdeck).

Die Yacht verfügt über eine teilweise überdachte Sonnenterrasse mit Whirlpool und ausreichend Sitzgelegenheiten, einen Salonbereich mit Restaurants, eine Bar und einen Unterhaltungsbereich.

 

Das große Tauchdeck bietet eine Toilette, einen großen Kameratisch mit Ladestationen, einzelne Lagerbereiche, Spülkästen für Kameras und einen weiteren für die Tauchausrüstung. Alle Tauchgänge werden von zwei großen Pangas (Tendern, Schlauchbooten) aus durchgeführt.

 

HIER finden Sie detailliertere Informationen zum Schiff..

Der Preis


Die Gesamtkosten für 2020 betragen:

                  USD 5,395  pro Person (basierend auf Doppelbelegung pro Woche)

              +  USD   300  pro Person Spende für das GWSProjekt (Spende optional) 

Gesamt: USD 5,695 pro Person

 

Mit der $ 300 USD Spende, hilfst DU, Forschung und die Erhaltung von Galapagos zu finanzieren, was für den zukünftigen Schutz von Walhaien und allen Meereslebewesen in diesen Gewässern von entscheidender Bedeutung ist. Als Dankeschön möchten wir dir ein Unterwasservideos deiner individuellen Reise schenken!

 

Wenn du das Projekt NICHT unterstützen möchten, reduzieren wir den Preis um 300 USD pro Person.

IHR ABENTEUER ENTHÄLT:

  • 7 Nächte / 8 Tage an Bord des Schiffes
  • 2 bis 4 Tauchgänge pro Tag (Tauchen gemäß Reiseplan)
  • Transfers von und zum Flughafen innerhalb der Galapagos-Inseln
  • Mahlzeiten täglich, plus zusätzliche Snacks zwischendurch
  • Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke 
  • Technische Ausrüstung: Tanks/Flaschen, Bleigewichte, Bleigurt.
  • SCUBA Tuba SMB
  • insgesamt 4 Dive Master/ Tauchguides (2 Dive Masters vom Schiff und 2 Dive Masters vom Team des Galapagos Whale Shark Projekts)
  • Eine Vielzahl von Vorträgen & Informationen über die Galapagos-Inseln und das Galapagos Whaleshark Projekt
  • Sie werden vom Projektleiter des Galapagos Whale Shark Project Jonathan Green und Teammitglied Jenny Waack begleitet
  • Fotografie Workshop & praktischer Rat von Jonathan Green 
  • Übersetzung in Spanisch, Deutsch und Französisch
  • Unterwasservideo von deiner spannenden Tauchsafari (individuelle Video von deiner Tauchsafari!)

NICHT ENTHALTEN:

  • Flüge nach / von Galapagos
  • Galapagos-Nationalpark-Gebühr ($ 100 p.P., nur Barzahlung)
  • Transitkontrollkarte ($ 20 p.P., nur Barzahlung)
  • Persönliche Ausrüstung: Neoprenanzug, BCD (Tarierjacket), Atemregler, Booties Flossen, Maske, Tauchcomputer, Handschuhe, Hauben, Tauchlampe
  • Kamera
  • Nitrox ($ 150 / pro Woche)
  • Alkoholische Premiumgetränke
  • Tauchunfall / MedEvac Versicherung
  • Trinkgeld an Bord (immer optional)
  • Hotelübernachtungen (außerhalb des Schiffes)
  • Letzte Abendessen an Land (Sonntag)
  • Treibstoffzuschlag, $150 pro Person
  • Versicherungen, welche Sie privat abschließen (wie bspw. Reiserücktritts- und Tauchunfallversicherung inkl. Überdruckkammergebühr)

Empfehlungen für Ihre Tauchsafari


Verfügbare Reisedaten der Tauchsafari #2


 

 

In 2020:

  • 20 - 27 Juli 2020
  • 27 Juli - 03 August 2020

SENDE JETZT DEINE ANFRAGE!  

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.

WARUM mit uns TAUCHEN? Wo liegt der Unterschied?


  • DU unterstützt das Forschungsprojekt 'Galapagos Whale Shark Project' direkt mit einer im Preis enthaltenden Spende! Als Dankeschön für deine Unterstützung erhälst du ein Unterwasser-Video deiner individuellen Tauchreise!
  • Wir halten Vorträge zu verschiedenen Themen - Galapagos, Erforschung und Erhaltung von Walhaien und Details zum Galapagos-Walhai-Projekts!
  • Wir haben kleine Gruppen - maximal 14 Passagiere an Bord!
  • Du tauchst mit Mitgliedern des Forschungsprojektes GWSP Jonathan Green und Jenny Waack. Und erfährst so alle Details zum Projekt und die ein oder andere Geschichte hinter den Kulissen von "BBC Unser blauer Planet 2" direkt vom PROJEKTLEITER Jonathan.
  • Beide sind Tauchguides! Du hast also insgesamt 4 Tauchguides an Bord - für je 7 Gäste 2 Tauchguides!
  • Du kannst dich an 'Citizen Science' beteiligen und damit einen wertvollen Beitrag zur Erforschung und Erhaltung der Meeresbewohner beitragen! Wir zeigen dir wie!
  • Interessiert dich Unterwasserfotografie? Jonathan ist ein preisgekrönter Fotograf, der bereits viele Fotografie-Workshops auf Galapagos und anderen Orten der Welt gegeben hat. Er gibt Euch gerne Tipps & Tricks in seinem PHOTOGRAPHY WORKSHOP, aber auch praktische Ratschläge zum Fotografieren direkt an Bord. Alles im Reisepreis enthalten.
  • Warum genau diese Termine? Wir berücksichtigen lokale und klimatische Bedingungen, um das Optimum der Unterwasserwelt zu entdecken.
  • Wir bieten Übersetzungen in Englisch, Spanisch, Deutsch und Französisch an!

Citizen sciene - DU unterstützt und schützt Walhaie!


  • Sie können auf unserer Tauchsafari wichtige Daten wie Foto-ID von verschiedenen Haiarten und -individuen sammeln und damit die Erhaltung dieser Tiere unterstützen! Wir zeigen Ihnen wie!
  • Ihre Spende hilft uns, wesentliche Informationen zu sammeln und endlich das Rätsel dieser sanften Riesen zu lösen!
  • Mit Ihrer Spende beteiligen Sie sich am Kauf von zum Beispiel Satelliten-Tags! Mit jeder vollen Charterwoche können wir einen Satelliten-Tag finanzieren! Dieser Tag wird verwendet, um zu sehen, welche Routen Walhaie nehmen, wie tief sie tauchen und wo sie Zeit verbringen. Wir werden erklären, wie wir Tags verwenden und wie wir die Daten während der Woche an Bord verwenden. (Bestimmungen des Nationalparks erlauben KEINE Markierung und andere interaktive Techniken von Tourbooten).
  • Als "DANKSCHÖN" erhalten Sie ein tolles Unterwasser-Video Ihrer Reise! Sie erhalten außerdem unseren vierteljährlichen Newsletter, um Sie weiterhin über unsere Fortschritte zu informieren (falls gewünscht). 

Ein paar VIDEOS von unseren Tauchsafaris





Zurück zu folgenden Seiten